Europaweite Überführungen von Verstorbenen unabhängig von Bestattungsunternehmen

In den meisten Fällen ist alleine schon der Toten-Transport mit hohen Kosten verbunden und stellt Hinterbliebene vor gewisse Herausforderungen. Auch hier hat sich Bestattung Gerobel einen guten Namen gemacht und Überführungen von Verstorbenen zu leistbaren Konditionen in ganz Europa möglich gemacht. Das ist durch die Spezialisierung, effiziente Abläufe und eine faire Kosten-Nutzen-Rechnung möglich.

Das Besondere daran ist auch, dass Sie Überführungen von Verstorbenen bei Bestattung Gerobel auch UNABHÄNGIG vom jeweiligen Bestattungsunternehmen (auch in Österreich) durchführen lassen können. Dies erspart Ihnen in den meisten Fällen viel Geld.

Nehmen Sie daher einfach Kontakt auf und senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail.

Grundsätzliches zu internationalen Überführungen von Verstorbenen

 

Die Überführung von Verstorbenen muss von einem Bestattungsunternehmen vor Ort (im Ausland) in Zusammenarbeit mit einem Bestattungsunternehmen in Österreich durchgeführt werden. Falls ein Versicherungsschutz gegeben ist, übernimmt üblicherweise der Reiseveranstalter oder das Versicherungsunternehmen die Koordination der Überführung und Deckung der Überführungskosten. Sollte kein Versicherungsschutz bestehen, können auf Wunsch das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten und die örtlich zuständige österreichische Vetretungsbehörde bei der Koordination behilflich sein.

Standorte der Bestattung Gerobel

Bestattung Gerobel Wiener Neustadt

Neuklosterplatz 2/10
2700 Wiener Neustadt

 

Telefon: +43 2622 27 760

Bestattung Gerobel Pfaffstätten

Emil Kögler Gasse 16
2511 Pfaffstätten

 

Telefon: +43 664 882 674 26

Bestattung Gerobel Baden

Friedhofstraße 4 / Top1
2500 Baden

 

Telefon: +43 664 882 674 26

Zentrale:

Bestattung Gerobel KG

Neuklosterplatz 2/10
2700 Wiener Neustadt

 

24 Stunden-Hotline: +43 664 882 674 26
E-Mail: info@bestattung-gerobel.at

  • Facebook - White Circle
  • Google+ Bestattung Gerobel